Deutsch-Französisches Institut
Frankreich-Bibliothek Frankreich-Bibliothek
Deutsch-Französisches InstitutFrankreich-Bibliothek

Deutsch-französische Forschungsinitiative

Am 8. April hat im Bundesfinanzministerium das erste Seminar im Rahmen der deutsch-französischen Forschungsinitiative stattgefunden. Das Projekt wird auf deutscher Seite vom dfi geleitet, in enger Zusammenarbeit mit dem Commissariat général à la stratégie et à la prospective in Frankreich. Das Thema der ersten Tagung war "Perspektiven der Wirtschafts- und Währungsunion. Fragen künftiger Forschung". Mehr als 50 hochrangige Wissenschaftler renommierter Forschungseinrichtungen waren der Einladung gefolgt und hatten sich über die wichtigsten Fragestellungen ausgetauscht, die es in einem wissenschaftlichen Dialog zu bearbeiten gilt. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble unterstrich durch seine Anwesenheit, wie wichtig ihm die Intensivierung der wissenschaftlichen deutsch-französischen Kooperation ist. Zum Programm

(9. April 2014)

 

Anmeldung