Deutsch-Französisches Institut
Frankreich-Bibliothek Frankreich-Bibliothek
Deutsch-Französisches Institut

Dokumentation - die Frankreich-Bibliothek

Die große Nachfrage an spezialisierter Information und Dokumentation hat zum stetigen Aufbau einer Fachbibliothek geführt, die im Jahre 1990 dank der Unterstützung durch institutionelle und private Geldgeber in ein eigenes Gebäude überführt wurde. Die Frankreich-Bibliothek des dfi erstellt auf Anfrage Dossiers zu Themen der französischen Politik und Gesellschaft sowie zu den deutsch-französischen Beziehungen. Ausgewählte Fachartikel in englischer, deutscher oder französischer Sprache, Pressespiegel rückwirkend bis ins Jahr 1975, Bibliographien zu einzelnen Themen kombiniert mit kurzen analytischen Einführungen in die jeweilige Problematik – dies sind die Elemente der Dokumentationen, die vom dfi je nach Wunsch des Kunden in knapper oder ausführlicher Form angeboten werden.

Die Kosten ergeben sich aus der erforderlichen Arbeitszeit und den entstehenden Materialkosten. Die Erstellung eines Angebots für interessierte Kunden ist kostenlos. Vereinsmitglieder und Mitglieder des Freundeskreises des dfi erhalten Sonderkonditionen.

Kontakt: frankreich-bibliothek@dfi.de

Weitere Angebote

 

Suche im Bibliothekskatalog